Datenschutz-Beratung

Unabhängig davon, ob Sie im Online-Advertising, bei einem Technologiedienstleister, im Gesundheitswesen, in der Telekommunikation oder einer anderen Branche tätig sind, gilt, dass Verbraucher und Datenschutzbehörden immer stärker die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes einfordern. Zu berücksichtigen sind neben dem deutschen Recht (z.B. BDSG) auch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie zahlreiche nationale Initiativen oder branchenspezifische Selbstregulierungsmaßnahmen.

Als Spezialist für Datenschutz in den Bereichen Internet und Mobile bietet ePrivacy neben der Überprüfung und Zertifizierung digitaler Produkte und Dienstleistungen branchenspezifische Beratungsleistungen wie beispielsweise die Begleitung und Unterstützung der Produktentwicklung von neuen und innovativen Angeboten hinsichtlich ihrer datenschutzkonformen Gestaltung.

Welchen Nutzen haben Sie von einer Datenschutzberatung durch ePrivacy?

  • Als Produktentwickler können Sie Ihre Entwicklungsprozesse besser steuern und ersparen sich Nachbesserungen beim Datenschutz.
  • Sie vermeiden Datenpannen und die damit verbundenen finanziellen Folgeschäden und Imageverluste.
  • Beim Einsatz von Firmen-Apps erkennen Sie frühzeitig Schwachstellen in der Programmierung und können diese rechtzeitig vor der Markteinführung beseitigen.
  • Sie verhalten sich – auch bei der Expansion in andere Länder mit anderem Datenschutzrecht – gesetzeskonform und erfüllen die aktuellen Anforderungen der jeweiligen Datenschutzbehörden.
  • Sie können sich auf eine Zertifizierung vorbereiten und den Zertifizierungsprozess dann mit sehr geringem Aufwand durchlaufen.

    Guido Fambach

    SVP EMEA, comScore, Inc.

    Mit ePrivacy können wir unser wichtiges Versprechen erfüllen, Datenschutz auf einem hohen Standard umzusetzen.

Beratungsleistungen von ePrivacy rund um den Datenschutz

Die Beratungskompetenz von ePrivacy vernetzt alle datenschutzrelevanten Disziplinen und passt sich individuell an bestehende Kompetenzen und aktuelle Situationen an, um die richtige Lösung für die Datenschutz-Konformität von digitalen Produkten und Plattformen zu finden.

Beispiele für unsere Beratungsleistungen:

  • Ist-Analyse und Gutachten zum Datenschutz in den verschiedenen Geschäftsbereichen
  • Beratung zur datenschutzkonformen Modellierung von technischen Geschäftsprozessen
  • Konzeption, Planung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen für einen nachhaltigen und aktiven Umgang mit Datenschutz im Unternehmen, bei Partnern und Dienstleistern
  • Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen (DPIAs)
  • Erstellung von Verfahrensverzeichnissen und Datenschutzerklärungen
  • Lead-Übernahme in allen Datenschutzbelangen unternehmensintern wie -extern bis zur Stellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Beratung zum Status „GDPR ready“

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Haben Sie Fragen oder anregungen an uns?

Sprechen Sie uns gerne an