Seminare und Workshops

Von Datenschutzexperten mit langjähriger Beratungserfahrung

 

Durch jahrelangen Einsatz in Beratung und Umsetzung von Projekten zum Thema Datenschutz und Datensicherheit hat ePrivacy sich einen reichen Wissensfundus angeeignet. Dieses Wissen möchten wir nun Ihnen zur Verfügung stellen und unsere Expertise mit Ihnen teilen. 


Seminarangebot

Hier finden Sie die nächsten Termine für unsere Seminare. Das vollständige Seminarprogramm finden Sie hier

SeminarnameSeminarartDatum
DSGVO-Grundlagen (DE)Grundlagenseminar12.11. bis 13.11.2020
Datenschutzbeauftragter (DSB) (DE)Grundlagenseminar25.11. bis 27.11.2020
„Datenschutz aktuell“Onlineseminar02.12.2020
DSGVO-Auditor (ePrivacy) techn. (DE)Grundlagenseminar13.01. bis 15.01.2021
DSGVO-Auditor (ePrivacy) jur. (DE)Grundlagenseminar03.02. bis 05.02.2021
„Datenschutz aktuell“Onlineseminar10.02.2021
Datenschutzbeauftragter (DSB) (DE)Grundlagenseminar24.02. bis 26.02.2021

Anmeldung zu unseren Seminaren

Melden Sie sich hier an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@eprivacy.eu.


Unser Seminarprogramm setzt sich aus verschiedenen Ansätzen zusammen.

  • Grundlagenschulungen für Datenschutzbeauftragte und Auditoren
  • Flexible Aufbaumodule für Datenschutzbeauftragte und Auditoren
  • Jährliche Weiterbildungen zu aktuellen Themen und rechtlichen Entwicklungen
  • online Workshops

Grundlagenschulungen für Datenschutzbeauftragte und Auditoren

In unseren dreitätigen Grundlagenschulungen erhalten Sie umfangreiche Informationen, die Sie auf Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragter oder Auditor vorbereiten. Gemeinsam erarbeiten wir uns juristisches und technisches Knowhow, das Ihnen eine solide Basis für eigenständige Evaluierungen und Beratungskompetenzen bietet.

Diese Schulung bietet Ihnen beispielsweise:

  • nützliches Handwerk aus der Erfahrung eines erfahrenen Teams
  • Wissensvermittlung, die auf Praxisbezug ausgerichtet ist  
  • Kniffe aus der alltäglichen Arbeit mit Kunden und Projekten
  • einfachen Zugang zu datenschutzrechtlichen Texten

Flexible Aufbaumodule für Datenschutzbeauftragte und Auditoren

Da das Themenfeld zu umfangreich ist, um es in einer Schulung abzuhandeln, bieten wir Ihnen Aufbaumodule an, die Sie sich flexibel zusammenstellen und unabhängig voneinander buchen können.

Themenspezifisches Wissen dazu, wie Datenschutz und Datensicherheit richtig geplant und umgesetzt wird, erhalten Sie zu den Themen:

  • eHealth
  • Marketing (ins. Online)
  • Online Handel
  • Human Resources

Jährliche Weiterbildungen zu aktuellen Themen und rechtlichen Entwicklungen

Durch die Rechtsfortschreibung sind juristische Themenbereiche einem ständigen Wandel ausgesetzt. Ebenso wie bei Datensicherheit der technische Fortschritt nicht stillsteht. Damit Sie auf dem Laufenden bleiben können, bieten wir Ihnen ein jährliches Fortbildungsangebot zu brandaktuellen Themen und Entwicklungen an. Für Sie stellen wir die wichtigsten Neuerungen zusammen und arbeiten die wichtigsten Informationen für diese Fortbildungsreihe auf.

online Workshops

Nicht alle haben die Möglichkeiten sich Zeit für die Anreise zu einen Seminarort zu nehmen. Durch unser online-Angebot können Sie sich bequem von zu Hause aus auf den neuesten Wissenstand zu Datenschutz und Datensicherheit bringen lassen. Die Vortragsreihe „Datenschutz aktuell“ behandelt aktulle Entwicklungen und Empfehlungen, die für Unternehmen, Berater und Auditoren besonders ausschlaggebend sind, wie:

  • Aktuelle Rechtsprechungen und laufenden Verfahren
  • Mitteilungen der Behörden
  • Behördliche Verfahren
  • Aktuelle Empfehlungen für Unternehmen (z.B. Home Office, Video-Systeme, Nutzung von Social Media etc.)
  • Empfohlene Prozessanpassungen und interne Weisungen

Damit Sie einen ersten Eindruck von uns bekommen, können Sie an einem virtuellen Kurzseminar teilnehmen oder sich auch eines der aufgezeichneten online Seminare ansehen. Sie finden die Mediathek hier.


Seminarräume

HAMBURG

Unsere Schulungen finden in hochwertig ausgestatteten Seminarräumen in der Hamburger Innenstadt im Herzen der Hamburger Altstadt statt (z.B. an der Hamburg School of Business Administration - Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude, im klaren geradlinigen Design mit bodentiefen Fenstern, die die Räume hell und großzügig machen und viel Tageslicht reinlassen, befindet sich in unmittelbarer Nähe des historischen Rathauses und der hanseatischen Promenade an der Alster).

Da Sie sich in der geschäftigen Innenstadt Hamburgs befinden, warten unzählige Restaurants und Cafés nur einige Schritte entfernt. Pausen-Getränke, Snacks, Lunch sind inklusive.

Sollten Sie Empfehlungen für Übernachtungsmöglichkeiten benötigen, kontaktieren Sie uns gerne und wir helfen Ihnen bei der Auswahl.

Haben Sie Interesse an einem unserer Seminare oder Workshops?

Sie erreichen uns gerne über info@eprivacy.eu - wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören! 


Unsere Veranstaltungen

28.09.2020

Webinar: DSGVO, Tracking & Privacy-Shield Urteile: Wie können Sie Ihre Analytics rechtskonform betreiben ?

Wie kann sichergestellt werden, dass alle neuen Richtlinien im Bereich Reichweite Messung ordnungsgemäß umgesetzt werden? Wie können Sie Ihre Analytics weiterhin rechtskonform betreiben ?

weiterlesen

11.09.2020

"Schrems II" - Vorlage zur Risikoeinschätzung und Planung "Standardvertragsklauseln Plus"

Über die Nutzung von Standardvertragsklauseln (SCC) im Zusammenhang mit dem kürzlich durch den EUGH gefällten "Schrems II"-Urteil, hatten wir in unserem August Newsletter bereits ausführlich berichtet und dabei auch Handlungsempfehlungen aufgezeigt...

weiterlesen


Unsere Veröffentlichungen

11.09.2020

"Schrems II" - Vorlage zur Risikoeinschätzung und Planung "Standardvertragsklauseln Plus"

Über die Nutzung von Standardvertragsklauseln (SCC) im Zusammenhang mit dem kürzlich durch den EUGH gefällten "Schrems II"-Urteil, hatten wir in unserem August Newsletter bereits ausführlich berichtet und dabei auch Handlungsempfehlungen aufgezeigt...

weiterlesen

11.09.2020

Tracking im Fokus der Aufsichtsbehörden - Länderübergreifende Prüfung von Medienwebsites

Es war abzusehen, dass in Folge der Entscheidungen des EuGH und des BGH in Sachen „Planet 49“ (Urteil vom 28.5.2020, Az. I ZR 7/16) auch die Aufsichtsbehörden beim Thema Tracking und Cookies aktiv werden würden. Nun ist es so weit...

weiterlesen

Haben Sie Fragen oder anregungen an uns?

Sprechen Sie uns gerne an